Die Beleidigungen sind die Argumente jener,
die über keine Argumente verfügen.
(Jean-Jacques Rousseau)